Die Admiral Markets Group besteht aus den folgenden Unternehmen:

Admiral Markets Pty Ltd

reguliert durch die Australische Securities and Investments Commission (ASIC)
  • Hebel bis zu:
    1:500 für Retail Clients
  • Volatility Protection
  • Negative Account Balance Policy
Webseite nur auf Englisch verfügbar
FORTFAHREN

Admiral Markets UK Ltd

reguliert durch die Financial Conduct Authority (FCA).
  • Hebel bis zu:
    1:30 für Retail Clients,
    1:500 für Professional Clients.
  • FSCS Schutz
  • Keine Nachschusspflicht
FORTFAHREN

Admiral Markets Cyprus Ltd

Wir sind reguliert durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC)
  • Hebel bis zu:
    1:30 für Retail Clients,
    1:500 für Professional Clients.
  • ICF Schutz
  • Keine Nachschusspflicht
Webseite nur auf Englisch verfügbar
FORTFAHREN
Beachten Sie: Wenn Sie dieses Fenster schließen, ohne eine Auswahl getroffen zu haben, bestätigen Sie unter der FCA (UK) Regulierung fortzufahren.
Beachten Sie: Wenn Sie dieses Fenster schließen, ohne eine Auswahl getroffen zu haben, bestätigen Sie unter der FCA (UK) Regulierung fortzufahren.
Regulator fca

Persönliches Angebot anfordern

Bereit eine Einlage von 20.000 EUR und mehr zu tätigen? Jetzt ein persönliches Angebot anfordern!

Wenn Sie bereits sind bei uns zu traden, sind wir bereit, Ihnen ein Angebot zu machen.

Füllen Sie das kurze Formular unten, um ein persönliches Angebot anfordern und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung. Das auf Sie zugeschnittene Angebot wird von uns vorbereiten und Ihnen zugeschickt.

Bitte beachten Sie, dass solche persönlichen Angebote nur für Professional Clients verfügbar sind. Falls ein Professional Client während der Inanspruchnahme dieses Angebots als Retail Client (Kleinanleger) eingestuft wird, wird das Angebot ab dem Zeitpunkt der Neukategorisierung beendet.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 85% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.