DAX30 Analyse

DAX: Kriegsrhetorik kann jederzeit belasten


Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.305 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 15 Punkte über dem Wochenschluss der Vorwoche und 151 Punkte über der Eröffnung am Montag der Vorwoche. Am Montagvormittag setzte der Dax zunächst

...

Alle anzeigen


DAX: Die Konjunktur brummt, der DAX nicht


Wochen- & Setup-Rückblick:

Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.156 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 18 Punkte unter dem Wochenschluss der Vorwoche und 83 Punkte unter der Eröffnung am Montag der Vorwoche. Am Montagvo

...

Alle anzeigen


DAX: Seit drei Monaten kein vorankommen


Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.239 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 15 Punkte unter dem Wochenschluss der Vorwoche und 413 Punkte unter der Eröffnung am Montag der Vorwoche. Dem Dax gelang es aber, am Montag bis in

...

Alle anzeigen


DAX: Der Dax hat auf der Oberseite einige dicke Bretter zu bohren


Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.652 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 3 Punkte über dem Wochenschluss der Vorwoche und 196 Punkte über der Eröffnung am Montag der Vorwoche. Bereits am Montag zur Vorbörse markierte er

...

Alle anzeigen


DAX: Der Weg zur 13.000 wird zäh


Der Dax ging am Montagmorgen der vergangenen Handelswoche bei 12.456 Punkten in den vorbörslichen Handel. Er startete damit 36 Punkte über dem Wochenschluss der Vorwoche und 53 Punkte über der Eröffnung am Montag der Vorwoche. Am Montag versuchte er sich über die 12.480

...

Alle anzeigen