BITTE BEACHTEN: Alle Kunden mit einem Live-Konto erhalten unsere exklusive Marktanalyse 2x täglich per Email (DAX30, EUR/USD - zwischen 7 und 8 Uhr, DJI30, WTI - zwischen 12 und 13 Uhr). Die Tagesupdates auf der Webseite werden für alle Kunden somit später präsentiert.

DAX30 Tages Updates

Tageseinschätzung Dax 20.04.2018

Published: 20.04.2018 by Costa / Dr. Winfried Veeh

Tageseinschätzung Dax 20.04.2018

Unsere Tageseinschätzung zum Dax für heute 20.04.2018 - Zeitpunkt des Updates 08:17 Uhr

Rückblick:

Der Dax ist gestern Morgen bei 12.599 Punkten in den vorbörslichen Handel gestartet. Das sind 6 Punkte tiefer als am Vortag. Der Index zeigte nach Handelsstart eine beachtliche Stärke, sodass man annehmen konnte die Post geht jetzt richtig ab. Er formierte das TH bei 12.620 Punkten. Aber in der Attacke steckte nur heiße Luft. Der Sturm entpuppte sich als Bullenfalle, denn die Kurse gaben sehr bald nach und landeten bei 12.558 Punkten. Darauf zogen die Kurse wieder an bis auf 12.596. In dieser Spanne hielt sich der Dax so ca. vier Stunden auf. Wer bis dahin noch nicht mürbe war, musste sich mit nachgebenden Notierungen auseinander setzen. Diese führten dann nachbörslich bis an das TT bei 12.526 Punkten. Der Kurs erholte sich zwar bis zum Handelsschluss noch einmal auf 12.551 Zähler, aber das war es dann. Hier beendete der Dax den Handel und ging in den Feierabend. Der Xetra Dax schloss bei 12.567 Punkten.

 Wir hatten in unserem Setup auf der Oberseite erwartet, dass der Dax mit dem überschreiten der 12.641 Punkte weitere Hochs ausbilden könnte. Soweit kam es aber nicht. Dieses Setup hat nicht gegriffen, weil der Dax einfach zu schwach war um die 12.641 Punkte zu überwinden. Dafür hat das Setup auf der Unterseite viel besser funktioniert. Alle Marken bis 12.526 wurden angelaufen und wenn der Dax noch schwächer gewesen wäre, wären auch noch ein paar weiter unten dazu gekommen.

TH: 12.620  (Vortag 12.641)    TT: 12.526  (Vortag: 12.547)    Xetra-Schluss 12.567  (Vortag: 12.591)     Range: 94 Pkte (Vortag: 94 Pkte)

Abgleich der Range (erwartet/Ist)           Hoch: 12.657/12.620             Tief:   12.480/12.526

Chartcheck:

Der Chart sieht weiterhin positiv aus, auch wenn er eine erste Delle bekommen hat. Der Kurs hat den EMA 20 nach unten gekreuzt. Er konnte zwar darüber schließen, aber ein erstes Achtungszeichen ist gesetzt. Als nächstes wäre der Kijun dran. Hier sollte der Kurs nach oben abprallen um eine Chance auf höhere Notierungen zu haben. Spätestens am EMA 200 ist dann Alarmstufe Rot. Bis dort ist aber noch ein bisschen Platz. Allerdings sind das nur noch ca. 200 – 230 Punkte und die hat man an guten/schlechten Tagen schon mal als lange rote Kerze gesehen.

Unser Ausblick für den heutigen Handelstag:

Der Dax startet heute Morgen bei 12.562 Punkten und damit 11 Punkte höher als zum Close gestern Abend. Er notiert damit 37 Punkte unter der ersten vorbörslichen Notierung von gestern Morgen.

Können die Bullen das Hoch bei 12.641 Punkten von Vorgestern  überwinden und den EMA 20 bei aktuell 12.547 hinter sich lassen, dürften auch Kurs darüber drin sein. Diese wären bei 12.657/59, bei 12.675/77 bzw. bei 12.742 Punkten zu sehen. Darüber hinaus wären auch Ziele bei 12.810 und 12.843 vorstellbar.

Kann der DAX das Hoch von Vorgestern nicht überwinden, so würden sich vermutlich Kurse bei 12.546/26/07 einstellen. Danach würde der Kurs die 12.480/55/25/05 bzw. die 12.385/83 Punkte sehen können. Kommt es in dem Bereich zu keinen Stabilisierungen, so könnten sich weitere Rücksetzer ausbilden, die bis an die 12.367/65 oder bis an die 12.351/49 gehen könnten. Unter der 12.351/49 Punkte wären dann die 12.336/33/13/10, die 12.294/92, die 12.280/78 die nächsten Anlaufbereiche.

Widerstände und Unterstützungen:

Die Widerstände beim Dax sind heute bei 12.613/41/57 als auch bei 12.742 Punkten zu finden. Weitere Widerstände gibt es bei 12.810/43/71 als auch bei 12.928 Punkten.

Aktuelle Unterstützungen sind heute bei 12.546/26/07 Punkten zu suchen. Weitere Unterstützungen sind bei 12.480/55/11 als auch bei 12.395/72/36/01 jund bei 12.278/39/02  Punkten zu finden. 

Wir rechnen heute mit einem seitwärts/aufwärts gerichteten Markt.

Diese Einschätzung ist immer in Bezug auf die Vorbörse zu sehen.

12.641 (12.675) bis 12.477 (12.411) Punkte ist die heute von uns erwartete Tagesrange.