Dow Jones Tages Updates

Erwartete Tendenz Dow Jones 17.02.2017

Published: 17.02.2017 by Dr. Winfried Veeh


Unsere Tageseinschätzung zum Dow Jones für heute 17.02.2017 - Zeitpunkt des Updates 08:45 Uhr

Rückblick:

Der Dow Jones bewegte sich gestern Morgen im Bereich der 20.620/640 Punkten. Am Morgen bröckelten die Notierungen zunächst ab. Der Dow Jones setzte bis in den Bereich der 20.600 Punkte zurück, konnte dann aber mit Aufnahme des Handels am Nachmittag gleich wieder ein neues ATH generieren. Gestern war der Fokus aber leicht abwärts gerichtet. Der Dow Jones gab bis in den Bereich der 20.557 Punkte nach und konnte sich erst hier stabilisieren und erholen. Bis zum Handelsende schaffte er es zurück über die 20.600 Punkte und konnte einen unveränderten Handelsschluss formatieren.

Wir hatten in unserem Setup auf der Oberseite erwartet, dass der Dow Jones mit dem Überwinden der 20.615 Punkte bis in den Bereich der 20.638/42 Punkte laufen könnte. Diese Bewegung hat sich eingestellt, der Anlaufbereich wurde jedoch um 2 Punkte verfehlt. Die Rücksetzer gingen mit dem Unterschreiten der 20.575 nicht ganz an unseren nächsten Anlaufbereich bei 20.555/52 Punkte. Hier haben ebenfalls 2 Punkte gefehlt. Übergeordnet hat das Setup gestern aber gut gepasst.

TH: 20.644 (Vortag: 20.619) TT: 20.557 (Vortag: 20.499)  Range: 83 Punkte (Vortag: 118 Punkte)

Unsere Einschätzung für den heutigen Handelstag:

Im Rahmen der Frühbörse bewegt sich der Dow Jones heute im Bereich der 20.620/590. Er notiert damit auf dem Niveau der Frühbörse gestern morgen. Auch am gestern hat der Dow Jones ein neues ATH generieren können. Aktuell sind die Notierungen an den US Börsen politisch getrieben. Die Märkte waren auf die "phänomenalen Neuigkeiten zur US Steuerpolitik". Die Entwicklung des Dow Jones im Februar ist erfreulich, aber auch extrem gefährlich ist. Der Index hat in knapp 13 Monaten über 5.000 Punkte oder 25% an Aufwärtsstrecke abgebildet, davon seit November ohne wesentlichen Rücksetzer.

Denkbar ist dass die Bullen heute zunächst versuchen könnten, den Index über der 20.600 Punkte Marke zu stabilisieren. Gelingt dies, so könnten sie im Nachgang dessen versuchen, zunächst die 20.614/17 und dann die 20.628/31 Punkte zu erreichen. Kommt es bei 20.631 Punkten zu keinen Rücksetzern, könnten sich die Aufwärtsbewegung weiter fortsetzen. Anlaufziele wären die 20.642/44, die 20.651/53 und dann die 20.662/66 Punkte. Über der 20.662 Punkte Marke wäre dann Platz bis an die 20.675/78, die 20.687/89 und die 20.695/99 Punkte.

Schafft es der Dow Jones heute nicht sich über der 20.600 Punkte Marke zu halten, wäre mit Abgaben zu rechnen, die zunächst bis 20.585/82 und dann bis 20.572/68 Punkte gehen könnten. Rutscht der Dow Jones unter die 20.568 Punkte wäre die nächste Anlaufmarke beim TT von gestern zu suchen. Rutscht der Dow Jones unter diese Marke, so könnten sich weitere Abgaben einstellen, die bis 20.537/32 und dann bis 20.515/10 Punkte gehen könnten. Setzt der Dow Jones bis 20.510 Punkte zurück, so könnten sich in diesem Bereich Stabilisierungen und Erholungen einstellen. Kommt es aber nicht dazu und rutscht der Dow Jones unter die 20.510 Punkte, dann wären die nächsten Anlaufmarken bei 20.490/85 und dann bei 20.475/70 Punkten zu suchen.

Widerstände und Unterstützungen:

Die aktuellen Widerstände sind heute bei 20.630/76 bzw. bei 20.744 Punkten zu finden. Weitere Widerstände befinden sich bei 20.899 bzw. bei 21.002 Punkten.

Aktuelle Unterstützungen sind heute bei 20.428 als auch bei 20.329 Punkten zu finden. Weitere Unterstützungen befinden sich bei 20.263 und bei 20.184/77 Punkten.

Wir rechnen heute mit einem seitwärts / abwärts gerichteten Markt.

Diese Einschätzung ist immer in Bezug auf die Vorbörse zu sehen.

20.639 (20.651) bis 20.557 (20.515) ist die heute von uns erwartete Tagesrange.