BITTE BEACHTEN: Alle Kunden mit einem Live-Konto erhalten unsere exklusive Marktanalyse 2x täglich per Email (DAX30, EUR/USD - zwischen 7 und 8 Uhr, DJI30, WTI - zwischen 12 und 13 Uhr). Die Tagesupdates auf der Webseite werden für alle Kunden somit später präsentiert.

Dow Jones Tages Updates

Tageseinschätzung Dow Jones 25.05.2018

Published: 25.05.2018 by Dr. Winfried Veeh

Tageseinschätzung Dow Jones 25.05.2018

Unsere Tageseinschätzung zum Dow Jones für heute 25.05.2018 - Zeitpunkt des Updates 08:22 Uhr

Rückblick: 

Der Dow eröffnete gestern Morgen bei 24.820 Punkten. Das sind 32 Punkte über dem Eröffnungskurs von gestern Morgen und 63 Punkte unter dem Schlusskurs von gestern Abend.

Der Index konnte zum Beginn der Vorbörse, genau wie der Dax auch, erst einmal einen Satz nach oben machen. Er bildete bis zum Mittag das TH bei 24.880 Punkten aus. Von dort ging es, wieder wie beim Dax auch, bis an das TT bei 24.603 Zählern. Hier hätte man allerdings den einen oder anderen Einstieg erwischen können. So straight wie der Dax fiel der Dow also nicht. Nichtsdestotrotz ist der Index gefallen. Wie schnell ist im nach hinein völlig egal. Vom TT konnte sich der Index aber wieder erholen und stieg bis zum Feierabend auf 24.811 Punkte. Er hatte also vom TH bis zum Schlusskurs gerade einmal 69 Punkte verloren, obwohl er Zwischenzeitlich 277 Punkte vom Hoch bis zum Tief verloren hatte. Das heißt auch das er über 200 Punkte wieder gut gemacht hat. Wie wir finden doch eine einigermaßen reife Leistung.

Wir hatten in unserem Setup erwartet, dass der Dow Jones den EMA 50 bei  24.793 Punkte überwinden  müsste, um höhere Kurse zu sehen. Das gelang ihm auch, aber weit lösen konnte er sich vom gleitenden Durchschnitt nicht. Den Widerstand bei 24.915 konnte er nicht mehr überwinden und so brach er den EMA 50 wieder und traf auf die genannten Unterstützungen. Vom Start gelang ihm das nicht, deshalb wurden einige Unterstützungen nach unten gebrochen. Er drehte genau auf der von uns genannten Unterstützung bei 24.605/02. Ein Volltreffer. Wie beim Dax auch war das Long Setup ganz OK, aber das Short Setup war erste Sahne.

TH: 24.880 (Vortag 24.889)    TT: 24.603 (Vortag: 24.634)    Range: 277 Pkte   (Vortag: 256 Pkte)

Abgleich der Range (erwartet/Ist)           Hoch: 24.890/24.880            Tief:   24.645/24.603

Chartcheck:

Der Kurs im 4h Chart hat gestern noch mal kurz über den EMA 20 und Kijun drüber geschaut, aber eben auch nur kurz angekratzt. Danach ist er in einer beeindruckenden langen Short Kerze nach unten in Richtung des EMA 200 gelaufen. Er dachte sich wohl, was der Dax kann, kann ich auch. Der Index drehte jedoch vor dem EMA 200 und lief besagte 200 Punkte wieder nach oben. Allerdings reichte es nicht aus um den EMA 20 noch den Kijun nach oben zu überqueren. Der heutige Tag wird entweder den Bruch des EMA 200 zur Folge haben oder höhere Kurse.

Unser Ausblick für den heutigen Handelstag:

Der Dow Jones eröffnet heute Morgen im Bereich bei 24.880 Punkte und damit 60 Punkte über der Vorbörse von gestern Morgen und 70 Punkte über dem Schlusskurs von gestern Abend. Übrigens, das war das Hoch von gestern.

Der Index macht über Nacht einfach mal einen Satz nach oben und überwindet alle gleitenden Durchschnitte. Während im Chartcheck noch die Frage steht, müssen wir im Ausblick schon die Antwort geben. Ja, der Kurs ist nach oben gelaufen und hat den EMA 200 nicht gebrochen, jedenfalls vorläufig nicht. D.h., können die Bullen den Index über dem TH von gestern bei 24.880 Punkten halten, so könnten sich dann die Widerstände 24.894/97, die 24.915/18 und dann die 24949/52 sowie die 25.009/12 zeigen. Kann der Dow Jones sich in dem Bereich behaupten, so wären die nächsten Widerstände bei 25.106/09, bei 25.155/58 und dann bei 25.178/81 Punkten zu finden. Kann der Dow hier Stärke zeigen, so kämen die 25.192/95, die 25.212/15, die 25.236/39 und dann die 25.251/54 Punkte als Anlaufziele in Betracht.

Kann sich der Index aber nicht über der 24.880 Punkte Marke halten, so könnten sich Rücksetzer einstellen, die zunächst an die 24.849/46, an die 24.746/43, an die 24.666/63 und dann an die 24.605/02 Punkte gehen könnten. Geht es heute unter die 24.605/02 Punkte, so könnte der Dow Jones dann die 24.553/50, die 24.481/78, die 24.440/35 und dann die 24.346/43 Punkte anlaufen.

Widerstände und Unterstützungen

Die Widerstände beim Dow Jones sind heute bei 24.894/97 Punkte zu finden. Weitere Widerstände gibt es bei 24.915/49 als auch bei 25.009/12 sowie bei  25.106/55/78/92 Punkten als auch bei 25.212/36/51.

Aktuelle Unterstützungen sind heute bei 24.849/46, bei 24.746/43, bei 24.666 als auch bei 24.605 Punkten. Weitere Unterstützungen sind bei 24.553 Punkten als auch bei 24.481 sowie bei 24.440 bzw. bei 24.346 Punkten zu finden.

Wir rechnen heute mit einem seitwärts/aufwärts gerichteten Markt.

Diese Einschätzung ist immer in Bezug auf die Vorbörse zu sehen.

24.923 (25.025)  bis 24.790 (24.749) Punkte ist die heute von uns erwartete Tagesrange.