EUR/USD Analyse

EUR/USD Analyse: Stabilitätsanker EUR/USD


Der EUR/USD schwankt seit fast Anbeginn des Jahres zwischen zwei Unterstützungs- und Widerstandspunkten. Es bleibt abzuwarten ob in den nächsten Wochen ein nachhaltiger Ausbruch erfolgt. Die aktuelle stabile politische Lage in den USA und der EU scheinen eine Kursentwic

...

Alle anzeigen


EUR/USD Analyse: Ausbruch aus der Konsolidierung


Seit einigen Wochen hält der EURUSD beständig sein Niveau. Die aktuellen Ausnahme-Regelungen von Importzöllen auf bspw. Stahl für die Europäische Union, seitens der USA und die guten Konjunkturaussichten in beiden Wirtschaftszonen, halten die Kurse stabil. Sollten die A

...

Alle anzeigen


EUR/USD Analyse: Handelskrieg vor der Tür?


Der Euro gewinnt, der Dollar verliert. Hier könnte man auch schon einen Punkt setzen, wenn nicht all die offenen Fragen, die aktuell auf der Agenda stehen: Wie lange dauert noch die Reise nach Jerusalem der USA? Hier denken wir in erster Linie an das Kinderspiel – und m

...

Alle anzeigen


EURUSD-Analyse: Stabilität in Deutschland, Krise in Italien?


In der letzten Woche blicken wir auf bewegte politische Entscheidungen zurück: In Italien gewinnt die populistische und europakritische Fünf-Sterne-Bewegung die Wahl, in Deutschland wird die große Koalition weiter regieren und Donald Trump wirft mit Strafzöllen auf euro

...

Alle anzeigen


EUR/USD-Analyse: Deutschland auf dem Weg in die GroKo?


Die EU und die Eurozone blicken gespannt auf Deutschland und das Abstimmungsergebnis zum Mitgliederentscheid der SPD für eine Neuauflage der großen Koalition. Am 04.03. sollen die Stimmen ausgezählt sein und das Ergebnis bekanntgegeben werden. Klar ist, dass die Wirtsch

...

Alle anzeigen


Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 83% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.