Risikohinweis: Forex & CFDs sind Hebelprodukte und beinhalten ein signifikantes Verlustrisiko! Mögliche Verluste können gleich Ihrer Einlage sein. Falls notwendig, empfiehlt Admiral Markets UK, sich von unabhängiger Seite beraten zu lassen. Die Risiken treffen auf Forex & CFDs und generell auf Hebelprodukte zu. Darüber hinaus beachten Sie bitte unsere Basisinformationsblätter, um die Natur, die Risiken, die Kosten, mögliche Gewinne und Verluste der von uns angebotenen Produkte zu verstehen.
CFDs Aktien

Aktien Trading

Handeln Sie einzelne Aktien der weltgrössten Unternehmen zu attraktiven Konditionen

Unsere Top Aktienwerte

Symbol Bid Spread Ask
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -

Die obigen Kurse sind indikativ.text-center text-muted

Alle Anzeigen

Aktienhandel Vorteile

commission Created with Sketch.

Kommissionen ab
0.01 USD

Niedrige volumenbasierte Kommissionen
Keine Markups oder versteckte Gebühren

Handeln Sie
ohne Hebel

Kein Margin-Handel
Keine zusätzlichen Risiken

dividents Created with Sketch.

Erhalten Sie
zusätzliche Dividenden

Erhalten Sie Dividenden der Aktienunternehmen
Keine effektive Auslieferung

Unsere meistgehandelten Werte

Warum Admiral Markets?

  • FCA UK reguliert
  • Negative Balance Protection Policy
  • Hebel bis zu 1:500 (Retail Clients bis 1:30)
  • Mindesteinlage 200 EUR
  • Forex Spreads ab 0 Pips
  • Dow Jones-Nachrichten und -Analysen
  • Keine Einschränkungen für Ihr Handel, Stil oder Ihre Strategie
  • Beste Liquidität: Forex Top Tier1 Liquiditätsprovider.
  • 90% der Orders werden innerhalb von 150 Millisekunden ausgeführt
  • MetaTrader 4 und MetaTrader 5

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 83% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.