Admiral Markets Group besteht aus den folgenden Unternehmen:

Admiral Markets UK Ltd

reguliert durch die Financial Conduct Authority (FCA).
  • Hebel bis zu:
    1:30 für Retail Clients,
    1:500 für Professional Clients.
  • FSCS Schutz
  • Keine Nachschusspflicht
FORTFAHREN
Die auf der Webseite angezeigten Informationen hängen von Ihrer Auswahl einer Regulierung / eines Unternehmens der Admiral Markets Gruppe. Sollten Sie die Informationen einer anderen Regulierung / eines anderen Unternehmen der Admiral Markets Gruppe sehen wollen, treffen Sie die entsprechende Auswahl.
Die auf der Webseite angezeigten Informationen hängen von Ihrer Auswahl einer Regulierung / eines Unternehmens der Admiral Markets Gruppe. Sollten Sie die Informationen einer anderen Regulierung / eines anderen Unternehmen der Admiral Markets Gruppe sehen wollen, treffen Sie die entsprechende Auswahl.

Kostenloses Demokonto

Traden Sie DAX30, Dow, EUR/USD, Gold, BRENT

Eröffnen Sie schnell ein MT4 Demokonto, um den Forex & CFD Handel bei Admiral Markets zu testen.Beste Spreads, keine Requotes, kostenlose Realtimekurse & Charts, Forex NDD und vieles mehr. Überzeugen Sie sich selbst!

Traden via PC, mobil & Mac

Demokonto ohne Risiken

Kostenlose Markt-Daten und Nachrichten in Echtzeit

Schulung inklusive

Demo für 30 Tage nutzbar*

Beste Orderausführung

Unsere STP-Orderausführungstechnologie zusammen mit Forex No-Dealing-Desk ermöglicht beste Spreads ohne Interessenkonflikte.

Höchste Regulierung

Admiral Markets UK unterliegt der weltweit renommiertesten Regulierung für Forex-Broker.

Service aus Berlin

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten gern für Ihre Fragen rund um Forex, CFDs, MetaTrader und Trading. Telefonisch, per Chat oder eMail.

Hinweise

  1. Eröffnen Sie ein Livekonto und Ihr Demokonto bleibt zeitlich unbeschränkt nutzbar.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 83% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.