Admiral Markets Group consists of the following firms:

Admiral Markets UK Ltd

Regulated by the Financial Conduct Authority (FCA)
  • Leverage up to:
    1:30 for retail clients,
    1:500 for professional clients
  • FSCS protection
  • Negative balance protection
CONTINUE
Selecting one of these regulators will display the corresponding information across the entire website. If you would like to display information for a different regulator, please select it.
Selecting one of these regulators will display the corresponding information across the entire website. If you would like to display information for a different regulator, please select it.

Eröffnung eines Tradingkontos

Bevor Sie ein Konto bei Admiral Markets eröffnen, möchten wir Sie darum bitten, sich mit den verfügbaren Dokumenten von Admiral Markets Ltd vertraut zu machen. Diese dienen Ihrer Information über rechtliche Verantwortungen und allgemeine Geschäftsbedingungen.

Sie finden unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie diverse andere Dokumente in dem entsprechenden Abschnitt unterhalb.

Sie können diese Dokumente auch direkt anfordern, wenn Sie unsere Service-Hotline unter +49 (0) 30 25 74 19 55 anrufen, oder uns eine Email an info@admiralmarkets.de schicken.

Für Privatpersonen relevante Dokumente:

  1. Identitätsverifikation mit dem PostIdent- oder WebcamID-Legitimationsverfahren. Alle Infos erhalten Sie im Kundenportal nach dem erfolgten Live-Kontoantrag.
  2. Adressnachweis in Form einer Rechnungskopie (bspw. Strom-, Gas- oder Telefonrechnung) oder Kontoauszug, nicht älter als 3 Monate und mit voll sichtbarer Adresse.
  3. Kontoantrag/Kundenvereinbarung wird automatisch im TRADER ROOM generiert, sobald Ihr Antrag auf ein Live-Konto vollständig ist.
    • Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen des KYC-Verfahrens (Know-Your-Customer), der Verifizierung der Identität des Kunden, weitere Dokumente verlangen können, wenn die oben genannten Dokumente nicht ausreichen.

Für juristische Personen relevante Dokumente:

  1. Personalausweis oder Reisepass mit Foto von zwei Geschäftsführern
  2. Reisepass oder Personalausweis des wirtschaftlich begünstigten Eigentümers, welcher mindestens 25% der Unternehmensanteile hält. Sollte es keinen begünstigten Eigentümer geben, wird die Compliance auch den Reisepass oder Personalausweis von jemandem akzeptieren, der mehr als 10% der Unternehmensanteile hält.
  3. Aktuellen Adressnachweis jedes Anteilseigners, nicht älter als 3 Monate.
  4. Gründungsurkunde / Registrierung
  5. Gesellschaftsvertrag
  6. Satzung mit allen Änderungen, Ergänzungen und Bestätigungen der Personen, die juristisch bevollmächtigt sind, diese im Namen des Unternehmens vorzunehmen. Handelsregister oder Aktienregister (Dokumente, die den Besitz der Unternehmensanteile belegen und die ausführlichen Informationen über die Benefiziare beinhalten). Wenn das Unternehmen außerhalb der EU liegt, ist zusätzlich ein Certificate of Incumbency notwendig.
  7. EMIR Berichterstattung (siehe unten) für die Mitteilung des LEI Codes (Legal Entity Identifier Code). Bitte beachten Sie, dass alle juristischen Personen den LEI Code bei der entsprechenden Vergabestelle zuvor beantragen müssen.
  8. Kontoantrag für Privatpersonen oder Firmen vollständig online ausgefüllt (bei Firmen ausgedruckt und unterzeichnet).

Verträge und Dokumente

Dokumente der Kontoeröffnung

Für Privatpersonen:


Für Unternehmen:


Dokumente der Geschäftsbedingungen von Admiral Markets UK Ltd

Sie sollten diese Dokumente sorgfältig lesen, verstehen und ihnen zustimmen, bevor Sie die Nutzervereinbarung (den "Kontoantrag") einreichen.


Basisinformationsblätter


Weitere Dokumente



Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 83% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.