Admiral Markets Group consists of the following firms:

Admiral Markets UK Ltd

Regulated by the Financial Conduct Authority (FCA)
  • Leverage up to:
    1:30 for retail clients,
    1:500 for professional clients
  • FSCS protection
  • Negative balance protection
CONTINUE
Selecting one of these regulators will display the corresponding information across the entire website. If you would like to display information for a different regulator, please select it.
Selecting one of these regulators will display the corresponding information across the entire website. If you would like to display information for a different regulator, please select it.

Admiral Markets erneuert seine europaweiten Datenschutzrichtlinien in Übereinstimmung mit GDPR

Mai 15, 2018 11:20

GDPR oder DSGVO - Neue Datenschutzrichtlinien in Europa

Liebe Trader,

wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass Admiral Markets seine Datenschutzrichtlinien aktualisiert hat. Hiermit stärken wir den Schutz Ihrer persönlichen Angaben & Daten nach den von der General Data Protection Regulation (GDPR) eingeführten Sicherheitsstandards. Admiral Markets ist wie immer bestrebt, transparent und kommunikativ zu agieren - so auch im Bereich der sicheren Handhabung Ihrer Daten.

Was ist GDPR?

Die "General Data Protection Regulation" (GDPR) - zu deutsch "Datenschutz-Grundverordnung" (DSGVO) - ist eine Regulierung für den Datenschutz und die vertrauliche Handhabung von Kundendaten, eingeführt durch die Europäische Union (EU). Das Ziel der Regulierung ist der vereinheitliche Schutz der personenbezogenen Daten aller EU-Bürger, sowie eine Optimierung des Datenschutzes von Unternehmen in der EU. Die neue Regulierung tritt offiziell am 25. Mai 2018 in Kraft.

Admiral Markets in Übereinstimmung mit der GDPR

Sie können unsere aktualisierte Datenschutzrichtlinie hier einsehen. Sie spezifiziert, welche Kundendaten wir erheben, warum wir diese Daten benötigen, und was Ihre Rechte in diesem Zusammenhang sind.

Die aktualisierte Datenschutzrichtlinie ist derzeit noch ausschließlich auf Englisch verfügbar, wird aber planmäßig bis zum 25. Mai 2018 auch in alle Sprachen übersetzt, in denen wir unseren Service anbieten. Sollten Sie hierzu weitere fragen haben, kontaktieren Sie gerne unser Kundenservice-Team in Berlin.

Herzliche Grüße

Admiral Markets UK Ltd Zweigniederlassung Berlin


P.S.:
Weitere Regulierungsmaßnahmen kommen im laufe des Jahres 2018 auf CFD-Trader in Europa zu. Wir informieren am 22. Mai 2018 um 16 Uhr in einem Spezial-Webinar über die neuen Regeln hinsichtlich der Hebelbeschränkungen und mehr der ESMA. Hier kostenlos zum Webinar anmelden.


Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 83% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.