Admiral Markets Group besteht aus den folgenden Unternehmen:

Admiral Markets UK Ltd

reguliert durch die Financial Conduct Authority (FCA).
  • Hebel bis zu:
    1:30 für Retail Clients,
    1:500 für Professional Clients.
  • FSCS Schutz
  • Keine Nachschusspflicht
FORTFAHREN
Die auf der Webseite angezeigten Informationen hängen von Ihrer Auswahl einer Regulierung / eines Unternehmens der Admiral Markets Gruppe. Sollten Sie die Informationen einer anderen Regulierung / eines anderen Unternehmen der Admiral Markets Gruppe sehen wollen, treffen Sie die entsprechende Auswahl.
Die auf der Webseite angezeigten Informationen hängen von Ihrer Auswahl einer Regulierung / eines Unternehmens der Admiral Markets Gruppe. Sollten Sie die Informationen einer anderen Regulierung / eines anderen Unternehmen der Admiral Markets Gruppe sehen wollen, treffen Sie die entsprechende Auswahl.

Änderungen der Handelszeiten am 1. Mai

April 27, 2017 12:30

Holiday Trading Schedule Changes – Europe and Hong Kong.jpg

Liebe Trader,

bitte beachten Sie dass anlässlich des Feiertages am ersten Mai für diverse Instrumente die Handelszeiten geändert werden. Spezifische Details zu den verschiedenen Instrumenten können Sie der folgenden Tabelle entnehmen.



Instrument

Montag

1. Mai

Dienstag

2. Mai

Mittwoch

3. Mai

Forex Spot

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Metals Spot

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

BRENT

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten Reguläre Handelszeiten

WTI

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

NGAS

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

DJI30

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

SP500

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

NQ100

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

CAC40

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

DAX30

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

FTSE100

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

STOXX50

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

IBEX35

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

SMI20

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

ASX200

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

HSI50

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Geschlossen

JP225

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

AEX25

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

MDAX50

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

OBX25

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

TECDAX30

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Stock CFDs (US)

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Stock CFDs (EU)

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Bund

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

USTNote

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

China50

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

USDX

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Reguläre Handelszeiten

Bitte beachten Sie, dass traditionell rund um Handelsfeiertage mit dünnem Handelsvolumen zu rechnen ist und aufgrund dessen von höheren Spreads und weiteren Auswirkungen ausgegangen werden kann. Das Halten von offenen Positionen über Handelsfeiertage ist mit einem nochmals erhöhten Risiko verbunden (mögliche Gaps). Die oben genannten Zeiten können sich kurzfristig verändern, sofern die Börsen oder unsere Liquiditätsprovider Änderungen vornehmen.

Um wichtige Termine wie diese nicht aus den Augen zu verlieren, nutzen Sie gerne auch unseren Forex-Kalender!


Herzliche Grüße

Admiral Markets UK Kundenservice Berlin


Forex Broker des Jahres 2017


Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 83% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.