Änderungen der Handelszeiten anlässlich des russischen Feiertages

November 03, 2017 11:58

Liebe Trader,

Bitte beachten Sie, dass am Montag, den 6. November 2017 Währungspaare, die den Rubel umfassen, geschlossen bleiben. Dies geschieht anlässlich des russischen Feiertags "Tag der nationalen Einheit".

Die konkreten Änderungen sehen wie folgt aus:

Instrument

Montag, 6. November

Dienstag, 7. November

EURRUB

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

USDRUB

Geschlossen

Reguläre Handelszeiten

Die genauen Angaben zu den "regulären Handelszeiten" können Sie der Kontraktdetails-Sektion unserer Webseite entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass traditionell rund um Handelsfeiertage mit dünnem Handelsvolumen zu rechnen ist und aufgrund dessen von höheren Spreads und weiteren Auswirkungen ausgegangen werden kann. Das Halten von offenen Positionen über Handelsfeiertage ist mit einem nochmals erhöhten Risiko verbunden (mögliche Gaps). Die oben genannten Zeiten können sich kurzfristig verändern, sofern die Börsen oder unsere Liquiditätsprovider Änderungen vornehmen.

Um wichtige Termine wie diese nicht aus den Augen zu verlieren, nutzen Sie gerne auch unseren Forex-Kalender!


Trade of the Day: Frische Trading-Ideen

Manche Märkte mögen geschlossen sein, aber solange es kein globaler Feiertag ist, präsentiert Ihnen Admiral Markets täglich den "Trade of the Day" in unserem englischsprachigen Webinar, jeden Werktag um 11 Uhr. Mal ist es im EUR/USD, mal im Gold, dem DAX oder der Bitcoin. Wenn Sie neue Ideen für Ihr Trading suchen, dann sind Sie herzlich eingeladen, an unserem Webinar teilzuhaben. Entweder live, oder auf unserem englischen YouTube Kanal.


Herzliche Grüße

Admiral Markets UK Kundenservice Berlin

Forex Broker des Jahres 2017 - Admiral Markets, Zweiter Platz