Admiral Markets Group consists of the following firms:

Admiral Markets UK Ltd

Regulated by the Financial Conduct Authority (FCA)
  • Leverage up to:
    1:30 for retail clients,
    1:500 for professional clients
  • FSCS protection
  • Negative balance protection
CONTINUE
Selecting one of these regulators will display the corresponding information across the entire website. If you would like to display information for a different regulator, please select it.
Selecting one of these regulators will display the corresponding information across the entire website. If you would like to display information for a different regulator, please select it.

Die Nasdaq heißt Admiral Markets AS an der "Nasdaq Baltic Bond List" willkommen

Januar 12, 2018 16:40

Die Nasdaq heißt Admiral Markets AS an der "Nasdaq Baltic Bond List" willkommen

Liebe Trader,

Wir freuen uns, verkünden zu dürfen, dass die von Admiral Markets herausgegebenen Anleihen ab 11. Januar 2018 an der Nasdaq Baltic Bond List von Nasdaq Tallinn gelistet werden.

"Admiral Markets AS ist von einem ursprünglich estnischen Unternehmen zu einer globalen Handelsplattform herangewachsen und ich freue mich zu sehen, dass dieses Unternehmen sein zukünftiges Wachstum durch den Anleihenhandel voranbringen möchte," so Kaarel Ots, CEO von Nasdaq Tallinn. "Ebenfalls gut zu wissen ist, dass die Unternehmen ihr Angebot zunehmend auch auf Privatanleger ausrichten. Admiral Markets AS geht hier mit gutem Beispiel voran und bietet Anleihen ab einem Nominalwert von 100 Euro an."

Auf die öffentliche Herausgabe der Admiral Markets AS Anleihen in den baltischen Staaten folgt nun die Möglichkeit des Handels dieser Anleihen. 306 Investoren haben Anleihen in einem Gesamtwert von €1,826,800 erworben. Der Nominalpreis der Anleihen liegt bei 100€, mit einem Zinssatz von 8% jährlich und halbjährlichen Zinsausschüttungen. Das Fälligkeitsdatum der Anleihen ist der 28. Dezember 2027.

"Ein Unternehmen, das im Finanzsektor tätig ist, benötigt mehrere Quellen, um sein Kapital zu erhöhen. An der Börse gelistet zu sein, macht Admiral Markets noch transparenter und verbessert unser Ansehen unter potenziellen Investoren." freut sich Sergei Bogatenkov, Mitglied des Management Board von Admiral Markets AS. "Der Markt bietet derzeit einen interessanten Zinssatz sowie gute Liquidität, was wir nicht ungenutzt lassen wollen. Wir zielen darauf ab, unsere Position in den Märkten weiter zu stärken und neue Kunden zu gewinnen, um künftig zu den 10 größten Unternehmen dieses Industriesektors zu gehören."

Für weitere Informationen über unser Anleihen-Angebot besuchen Sie: admiralmarketsgroup.com/bonds/.

Bitte beachten Sie: Dieser Beitrag dient lediglich informativen Zwecken und ist in keiner Weise als Anlageberatung zu verstehen.


Herzliche Grüße

Admiral Markets UK Kundenservice Berlin


Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 83% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.