76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Admiral Markets Group besteht (unter anderem) aus den folgenden Unternehmen:

Admiral Markets Cyprus Ltd

Wir sind reguliert durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC)
FORTFAHREN

Admiral Markets UK Ltd

reguliert durch die Financial Conduct Authority (FCA).
FORTFAHREN
Beachten Sie: Wenn Sie dieses Fenster schließen, ohne eine Auswahl getroffen zu haben, bestätigen Sie unter der FCA (UK) Regulierung fortzufahren.
Beachten Sie: Wenn Sie dieses Fenster schließen, ohne eine Auswahl getroffen zu haben, bestätigen Sie unter der FCA (UK) Regulierung fortzufahren.
Regulierung CySEC fca

US-Dollar: Aktualisierung der Konditionen für Ein- und Auszahlungen

Oktober 26, 2017 11:12



Liebe Trader,

wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass sich die Konditionen für Ein- und Auszahlungen in US Dollar ändern. Die meisten Konten unserer Trader werden in Euro geführt, wodurch diese Änderungen nur die wenigsten Kunden betreffen werden.

Ab dem 1. Dezember 2017 ändern sich die Gebühren für USD-Transaktionen wie folgt:

  • Einzahlungen: 10 USD - pro Bankeinzahlung.
  • Auszahlungen: 20 USD - pro Bankauszahlung.


Konditionen für Kreditkarteneinzahlungen

Wir möchten Sie an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass Banküberweisungen in Euro auch weiterhin kostenlos bleiben - viele Unserer Kunden nutzen darüber hinaus auch Kreditkarteneinzahlungen.

Kreditkarteneinzahlungen gehen mit dem Vorteil einher, dass das Geld binnen weniger Sekunden auf Ihrem Tradingkonto ankommt. Ihre erste Einzahlung von bis zu 3.000 Euro ist zudem kostenfrei!

Alle darauffolgenden Einzahlungen kosten 0.9% der Einzahlungssumme. Skrill, Neteller und weitere Bezahlsysteme stehen ebenfalls zur Verfügung, bitte entnehmen Sie unserer Webseite alle weiteren Details hierzu.

Admiral Markets ist ein großer Befürworter schneller Transaktionen. Unsere Forex- & CFD-Orderausführung liegt im Bereich von Millisekunden, warum sollte es also Tage dauern um Geld einzuzahlen? Testen Sie unsere Kreditkarteneinzahlungen selbst, die ersten 3.000 EUR sind kostenlos!


Wie schnell werden unsere Orders ausgeführt?

Wussten Sie schon dass die tatsächliche, durchschnittliche Ausführungszeit für EUR/USD-Orders bei Admiral Markets bei 0,067 Sekunden liegt? Sehen Sie sich die Statistik direkt auf unserer dafür eingerichteten Webseite an.

Sollten Sie Fragen über die Änderungen oder unseren Service im Allgemeinen haben, so richten Sie diese gerne an unser Kundenservice-Team.


Beste Grüsse

Kundenservice Admiral Markets UK, Berlin