Die Admiral Markets Group besteht aus den folgenden Unternehmen:

Admiral Markets Pty Ltd

reguliert durch die Australische Securities and Investments Commission (ASIC)
  • Hebel bis zu:
    1:500 für Retail Clients
  • Volatility Protection
  • Negative Account Balance Policy
Webseite nur auf Englisch verfügbar
FORTFAHREN

Admiral Markets UK Ltd

reguliert durch die Financial Conduct Authority (FCA).
  • Hebel bis zu:
    1:30 für Retail Clients,
    1:500 für Professional Clients.
  • FSCS Schutz
  • Keine Nachschusspflicht
FORTFAHREN

Admiral Markets Cyprus Ltd

Wir sind reguliert durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC)
  • Hebel bis zu:
    1:30 für Retail Clients,
    1:500 für Professional Clients.
  • ICF Schutz
  • Keine Nachschusspflicht
Webseite nur auf Englisch verfügbar
FORTFAHREN
Beachten Sie: Wenn Sie dieses Fenster schließen, ohne eine Auswahl getroffen zu haben, bestätigen Sie unter der FCA (UK) Regulierung fortzufahren.
Beachten Sie: Wenn Sie dieses Fenster schließen, ohne eine Auswahl getroffen zu haben, bestätigen Sie unter der FCA (UK) Regulierung fortzufahren.
Regulator fca

Windows 10 Update und MetaTrader

April 13, 2017 17:58

Liebe Trader,

wie Ihnen vielleicht bewusst ist, hat Microsoft am 11. April das Windows 10 Creators Update veröffentlicht.

Nach dem Update kann es sein, dass Sie aufgefordert werden sich erneut mit Ihren Zugangsdaten im MetaTrader anzumelden. Halten Sie also bitte Ihre Kontonummer und Ihr MetaTrader-Passwort bereit, um Ihr Trading nach dem Update nahtlos fortsetzen zu können.

Sollten Sie die Zugangsdaten nicht mehr parat haben, können Sie sich einfach im TRADER ROOM Kundenportal einloggen, unter Ihrem Konto auf den Link "Kontodetails" klicken, und dann über den blauen Button "MetaTrader Passwort zurücksetzen" die Daten erneut zugesandt bekommen.

Wir möchten uns vielmals durch die hierbei entstehenden Unnanehmlichkeiten entschuldigen. Zögern Sie nicht unser Kundenservice-Team zu kontaktieren, sollten Sie Fragen hierzu haben.


Herzliche Grüße

Admiral Markets UK Kundenservice Berlin


Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 85% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.