Admiral Markets Group besteht aus den folgenden Unternehmen:

Admiral Markets UK Ltd

reguliert durch die Financial Conduct Authority (FCA).
  • Hebel bis zu:
    1:30 für Retail Clients,
    1:500 für Professional Clients.
  • FSCS Schutz
  • Keine Nachschusspflicht
FORTFAHREN
Die auf der Webseite angezeigten Informationen hängen von Ihrer Auswahl einer Regulierung / eines Unternehmens der Admiral Markets Gruppe. Sollten Sie die Informationen einer anderen Regulierung / eines anderen Unternehmen der Admiral Markets Gruppe sehen wollen, treffen Sie die entsprechende Auswahl.
Die auf der Webseite angezeigten Informationen hängen von Ihrer Auswahl einer Regulierung / eines Unternehmens der Admiral Markets Gruppe. Sollten Sie die Informationen einer anderen Regulierung / eines anderen Unternehmen der Admiral Markets Gruppe sehen wollen, treffen Sie die entsprechende Auswahl.
Guten Morgen DAX-Index!
Webinar

Kostenlos Guten Morgen DAX-Index!

Februar 22 / 07:30 - 08:00 UTC
Februar 25 / 07:30 - 08:00 UTC
Februar 26 / 07:30 - 08:00 UTC
0
Tage
0
Stunden
0
Minuten
0
Sekunden

Guten Morgen DAX-Index!

Bereiten Sie sich zusammen mit Admiral Markets jeden Börsentag bereits um 08:30 Uhr auf den neuen Handelstag vor. Der deutsche Leitindex DAX steht dabei im Vordergrund, aber auch anderen Märkten wird Aufmerksamkeit zu Teil.

Folgende Inhalte werden behandelt:

Bei diesem Webinar steht der deutsche Leitindex DAX, des Deutschen liebstes Kinde, voll im Fokus! Börsentäglich jeweils um 8:30 Uhr bespricht Moderator und Speed-Trader Heiko Behrendt mit Ihnen den anstehenden Handelstag, lässt den vergangenen Handelstag nocheinmal Revue passieren und gibt Trading-Ideen.


Heiko Behrendt
Heiko Behrendt

Ihr Moderator

Heiko ist vielen als High Speed Trader, oder auch Scalper oder Sekundentrader für den DAX-Index bekannt. Trading-Ideen, Set ups, Minuten-Tades und vieles mehr rund um den deutschen Leitindex Dax.

Erweitern Sie Ihr Wissen

Unkomplizierte Anmeldung und fundiertes Wissen

Teile deine Erfahrung

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 83% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.