EUR/USD Tages Updates

Erwartete Tendenz EUR/USD 20.01.2017

Published: 20.01.2017 by Costa / Dr. Winfried Veeh


Unsere Tageseinschätzung zum Währungspaar EUR/USD 20.01.2017 - Zeitpunkt des Updates 8:58 Uhr

Rückblick: 

Der EUR notierte gestern morgen bei 1,0620/1,0640. Bis zum Nachmittag schwankte der EUR in einer engen Box mit leichter Aufwärtstendenz. Im Rahmen der EZB PK gab es jedoch einen scharfen Rücksetzer. Dieser ging unter die 1,0600. Das Währungspaar konnte sich erst bei 1,0588 stabilisieren und dann auch dynamisch erholen. Bis in den späteren Handel ging es zurück an die 1,0660.

Wir hatten in unserem Setup auf der Oberseite erwartet, dass der EUR mit dem Überwinden der 1,0667 bis 1,0676/79 laufen könnte. Diese Bewegung hat sich eingestellt, das Anlaufziel wurde exakt getroffen. Die Rücksetzer gingen mit dem Unterschreiten der 1,0608 knapp unter unsere Anlaufmarke bei 1,0590. Diese Marke wurde um 2 Pips unterschritten. Damit hat das Setup gestern sehr gut gepasst.

TH: 1,0676  (Vortag: 1,0704)    TT: 1,0588 (Vortag: 1,0629)         Range: 88 Pips (Vortag 75 Pips)

Ausblick für heute:

Im Frühhandel notiert der EUR bei 1,0650/1,0690. Er notiert damit über dem Niveau der Frühbörse gestern Morgen.

Denkbar ist, dass der EUR heute versuchen könnte, sich zunächst über der 1,0660 zu etablieren. Gelingt dies, so könnte er im Nachgang dessen versuchen, das TH von gestern anzulaufen und zu bestätigen. Kommt es hier zu keinen Rücksetzern, könnte der EUR dann die 1,0684/88, die 1,0694/97 und dann die 1,0701/05 anlaufen. Schafft er es sich über die 1,0705 zu schieben wären die nächsten Anlaufziele bei 1,0715/18, 1,0725/28 und bei 1,0732/35 zu suchen.

Kann sich der EUR sich nicht über der 1,0660 halten, so können sich Rücksetzer einstellen, die zunächst bis 1,0654/51 und dann bis 1,0541/38 gehen könnten. Hier bestehen dann Chancen auf Stabilisierung und Erholung. Unter der 1,0638 wären die nächsten Anlaufziele bei 1,0624/21 bzw. bei 1,0609/05 und dann bei 1,0592/88 zu suchen. Stellen sich bei 1,0588 keine Stabilisierungen ein, wäre mit weiteren Abgaben zu rechnen, die bis 1,0575/72 und dann bis 1,0561/55 gehen könnten.

Widerstände und Unterstützungen:

Das Währungspaar EUR/USD hat seine Widerstände heute bei 1,0733. Weitere Widerstände befinden sich bei 1,08/48/6927 als auch bei 1,0904/35/73.

Unterstützungen verlaufen aktuell heute bei 1,0634 als auch bei 1,0590/10. Weitere Unterstützungen finden sich bei 1,0498/57/30 als auch bei 1,0392/51.

Wir rechnen heute mit einem seitwärts gerichteten Markt.

Diese Einschätzung ist immer in Bezug auf die Vorbörse zu sehen. 

1,0715 (1,0738) bis 1,0655 (1,0605) ist die heute von uns erwartete Tagesrange.